Samstag, 09.06.2018
WIEN, Allianz Stadion

Zurück

Allianz Stadion Wien

Das Allianz Stadion oder auch Weststadion genannt wurde auf dem Gelände des Gerhard-Hanappi-Stadions als neue Heimstätte des SK Rapid Wien errichtet. Der Bau der Spielstätte begann am 1. Dezember 2014. Am 12. August 2016 wurde das Stadion offiziell eröffnet und ist für die Saison 2016/17 einsatzbereit. Das Allianz-Stadion bietet Platz für 24.288 Zuschauer, dazu gehören 2.470 Business-Sitze und 41 Logen für V.I.P.-Gäste sowie 50 Plätze für rollstuhlfahrende Besucher plus Begleitung. Bei nationalen Spielen kann das Stadion mittels Stehplätzen auf ein Fassungsvermögen von 28.345 Zusehern erweitert werden.

JETZT TICKETS KAUFEN

Adresse:

Allianz Stadion
Gerhard-Hanappi-Platz 1
1140 Wien.

Das Allianz Stadion ist mit der U-Bahnlinie U4 ganz einfach über die Endstation Hütteldorf zu erreichen. Westbahnhof (U3, U6), Bahnhof Meidling (U6), Ottakring (U3) sind mit den S-Bahn-Linien, die an Matchtagen in kürzeren Intervallen fahren werden, in wenigen Minuten zu erreichen. Seit wenigen Monaten gibt es auf der Linzer Straße eine neue Straßenbahnstation direkt beim Allianz-Stadion. Bei dieser Station „Deutschordenstraße“ hält nun der 49er. An der Hütteldorfer Straße kann man dann in die U3, bei der Burggasse in die U6 umsteigen. Eine Station von der Deutschordenstraße stadteinwärts fährt dann auch der 58er aus „Baumgarten“ weg, z.B. direkt zum Westbahnhof (U3, U6).